… wenn VoiceNet (wieder einmal) in der Besenwirtschaft Krug singt, die Laune mal wieder bestens ist und VoiceNet auf die Idee kommt, das Publikum Bilder machen zu lassen. Weil man selbst ja schließlich beschäftigt ist und keine Zeit übrig hat, sich selbst zu fotografieren (von den technischen Komplikationen, die sich daraus ergeben würden, mal ganz abgesehen ;-)). Und wir dürfen feststellen: wie erwartet bestand unser Publikum aus lauter Menschen , die nicht nur ein musikalisches Ohr, sondern auch ein scharfes, photografisches Auge besaßen. Deshalb haben wir einfach ALLE Bilder genommen 🙂 Applaus an unser Publikum!